Martin-Luther-Platz 7 | 01099 Dresden 0351 810 32 88  |  0176 200 54 131 info@deutschesprachschule.de

Die Schule


Lernen beginnt mit Wohlfühlen

Die DSD - eine Schule mit Charme und Charakter, die ganz und gar nicht an Schule erinnert. Stil und Ästhetik der individuell gestalteten Räume schaffen eine warme und behagliche Atmosphäre, die auf Anhieb Wohlbefinden erzeugt. Eine wichtige Voraussetzung für eine positive Lernerfahrung.


Kommunikativer Unterricht heißt Mitgestaltung

In der DSD wird nicht "konsumiert", sondern kommuniziert. Die Sprachschüler gestalten durch eigene kleine Beiträge (Dialoge, Präsentationen, Kurzvorträge etc.) ihren Unterricht mit. Dadurch werden von Anfang an Sprechhemmungen abgebaut und die Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache aufgebaut.


Je kleiner die Gruppe, desto größer der Lernerfolg

In großen Gruppen lässt es sich gut untertauchen. Lässt es sich dabei auch gut lernen? In den Kleingruppen der DSD wird jeder Sprachschüler gleich stark gefordert und gleich stark gefördert. Die individuelle Betreuung jedes einzelnen Kursteilnehmers ist bei der DSD oberstes Gebot.


Analog und digital - Technologie als Lernhilfe

Der rote Faden des Unterrichts sind nach GER zertifizierte Lehrwerke (Text- und Arbeitsbuch, Audio-CD). Optimal ergänzt wird diese Unterrichtsgrundlage durch interaktive Lernsoftware (Sprachlabor, Rechtschreibung, Grammatiktests) die von den Sprachschülern auch nach dem Unterricht genutzt werden kann.